Menu





Die besten Handmäher-Sicherheitstipps, die Sie kennen müssen

Die besten Handmäher-Sicherheitstipps, die Sie kennen müssen

Nichts geht über das frische Aroma von geschnittenem Gras. Ein ordentlich gepflegter Rasen sieht umwerfend aus. Alles dank Ihrer besten Mäher für Hügel . Aber leider gehören auch Unfälle zum Erlebnis. Sie sollten aber nicht sein. Vor allem, wenn Sie Zugang zu diesen Sicherheitshinweisen für den Handmäher haben!

Die regelmäßige Wartung / Pflege des Hofs öffnet die Tür für Pannen. Egal wie selten! In den meisten Fällen verursacht der Rasenmäher solche Katastrophen. Also, warum nicht bestimmte Vorsichtsmaßnahmen treffen!

Alles, was Sie tun müssen, ist, diese Sicherheits-Checkliste des Rasenmähers zu befolgen. Es hält Sie sicher und in einem Stück. Dabei auch die Sicherheit des Rasenmähers gewährleisten! Immerhin hast du viel Geld dafür ausgegeben.

Handmäher-Sicherheitstipps: Die Dos

Die besten Handmäher-Sicherheitstipps, die Sie kennen müssen

Lesen Sie das Handbuch

Ich bin sicher, es gibt eine Bedienungsanleitung, die Sie mit Ihrem Rasenmäher erhalten haben. Gehen Sie es also gründlich durch.

Sie müssen jede Steuerungsfunktion verstehen. Wie jede Kontrolle funktioniert, ist Ihre Aufmerksamkeit.

Herausfinden eines Notstopps

Was würden Sie angesichts eines Notfalls tun? Wie würden Sie Ihren Rasenmäher schnell stoppen? Dafür gibt es eine Funktion. Alles, was Sie tun müssen, ist, die jeweilige Steuertaste kennenzulernen.

Überprüfen Sie die Maschine

Bevor Sie den Rasenmäher verwenden, führen Sie Ihre Augen durch das gesamte Gerät. Fehlen Schutzüberzüge? Irgendwelche losen Gürtel? Oder hat sich irgendwo Gras oder Ablagerungen angesammelt? Gesammeltes Gras und Schmutz verursachen oft Brandgefahr.

Überprüfen Sie den Hof

Sogar Ihr Garten kann zu solchen Zeiten ein Problem darstellen. Suchen Sie nach Stöcken und anderem Schmutz, bevor Sie mit dem Mähen beginnen. Es ist wichtig sicherzustellen, dass diese Elemente zum Zeitpunkt der Operation nicht im Bild sind.

Schalten Sie den Motor aus, wenn der Mäher nicht verwendet wird

Sie sollten den Motor des Rasenmähers ausschalten. Wenn möglich oder zugänglich, ziehen Sie auch das Steckerkabel ab. Tun Sie dies immer, bevor Sie versuchen, den Rasenmäher zu bearbeiten oder dessen Verstopfung aufzuheben. Auch wenn Ihre Maschine mit einem Kupplungssystem mit Blattbremse ausgestattet ist!

Schalten Sie den Motor aus, wenn Sie Schnitthöheneinstellungen vornehmen

Sie können den Motor auch abschalten, wenn Sie die Schnitthöhe des Geräts einstellen.

Mähen bei Tageslicht

Es versteht sich von selbst, dass Sie mähen sollten, wenn das Licht am hellsten ist. Und mit Licht meine ich Sonnenlicht. Es sollte genug Tageslicht für Sie vorhanden sein, um alles zu sehen.

Übernehmen Sie die richtige Technik für Pisten

Was ist diese richtige Technik, die Sie sich vielleicht fragen, richtig? Wenn Sie auf Hängen mähen, achten Sie auf Ihren Stand. Und arbeiten Sie immer über Hänge hinweg.

Halten Sie den Rasenmäher während des Betriebs flach

Vermeiden Sie ein Kippen oder Anheben des Mähdecks des Mähers, wenn er läuft. Es ist am sichersten, wenn das Gerät zu jeder Zeit flach auf dem Boden steht.

Schalten Sie die Klinge aus, wenn sie nicht verwendet wird

Verfügt Ihr Rasenmäher über ein Klingenbremssystem? Wenn ja, dann mache diese Vorsichtsmaßnahme. Halten Sie die Klinge davon ab, sich zu bewegen, bevor Sie eine Auffahrt oder einen Gehweg überqueren. Es vermeidet das Abwerfen von losem Kies oder Steinen.

Wenn Ihr Modell keinen Kupplungsmechanismus hat, schalten Sie den Motor aus. Es ist wichtig, dies zu tun, bevor Sie die gepflasterte Fläche überqueren.

Schalten Sie den Mäher aus, wenn er auf ein Objekt trifft

Angenommen, Ihr Rasenmäher trifft etwas. Was machen Sie? Schalten Sie das Ding sofort aus. Untersuchen Sie die Maschine auf mögliche Schäden. Sie können sie also reparieren, bevor Sie den Vorgang erneut starten.

Walk-Behind Mower Sicherheitstipps: Die Verbote

Die besten Handmäher-Sicherheitstipps, die Sie kennen müssen

Die oben diskutierten Dosierungen sind perfekt für das Sicherheitstraining des Rasenmähers. Was die Sicherheitshinweise für Rasenmäher betrifft, konzentrieren Sie sich mehr auf diese Don’ts.

Deaktivieren Sie keine Sicherheitsgeräte

Egal was Sie tun, es ist ein absolutes No-No, wenn es darum geht, Schutzvorrichtungen zu entfernen. Oder Sicherheitsvorrichtungen deaktivieren! Sie werden nur Ärger einladen, wenn Sie dies tun.

Mähen Sie nicht auf einem feuchten Hof

Was passiert, wenn der Hof nass oder sogar feucht ist? Ihre Chancen zu rutschen sind wahrscheinlicher. Und was passiert, wenn Sie beim Mähen ausrutschen? Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Füße unter das Mähdeck des Mähers rutschen, ist ebenfalls wahrscheinlicher. Wie wäre es also, wenn Sie diese Möglichkeiten vermeiden? Einfach nicht auf einem feuchten oder nassen Hof mähen!

Als Sicherheitsmaßnahme können Sie Sportschuhe oder Golfschuhe anziehen. Wenn Sie noch mähen möchten! Die Schuhe verbessern den Rasengriff.

Ziehen Sie nicht den Mäher

Vermeiden Sie es, den Rasenmäher in Ihre Richtung zu ziehen. Du musst es von dir wegschieben. Vorwärts meine ich.

Beseitigen Sie keine Blockaden mit Ihren Händen

Der Umgang mit Rasenmäher-Verstopfungen erfordert den Einsatz eines Werkzeugs oder Stocks. Niemals deine Hände! Es sei denn, es macht Ihnen nichts aus, sie nur für den Fall zu verlieren!

Mähen Sie nicht auf sehr steilen Hängen oder Steigungen

Bei der Verwendung eines Rasenmähers ist es wichtig, Kontrolle und Gleichgewicht zu wahren. Vor allem auf der Piste! Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Steigung zu steil ist und die Stabilität nicht unter Ihrer Kontrolle steht, was tun Sie dann? Sie mähen nicht auf dieser speziellen Steigung.

Das Ende

Die besten Handmäher-Sicherheitstipps, die Sie kennen müssen

Die meisten in diesem Artikel behandelten Sicherheitstipps für handgeführte Mäher stammen aus dem gesunden Menschenverstand. Seien Sie bei der Verwendung Ihres Mähers nur ein wenig auf Sicherheit bedacht. Du musst nicht viel tun. Und denk dran, dass es eine Maschine ist, die von dir bedient wird, ein Mensch. Die Kontrolle liegt also in Ihren Händen.

Haben Sie eine Sicherheitscheckliste, die Sie mit uns teilen möchten? Wenn ja, dann gehen Sie bitte gleich zum Kommentarbereich. Lassen Sie uns gemeinsam die Freude teilen, sicher zu sein, als Leid.

118 Post Views: 118

Die besten Handmäher-Sicherheitstipps, die Sie kennen müssen



[yuzo_related]

Categories:   Allgemein