Menu





5 trendige Beleuchtungskörper, die jeder Heimwerker wissen sollte

Eine hochwertige Beleuchtung, die zu den Bedürfnissen eines Raumes passt, ist für das Gesamtdesign Ihres Hauses unerlässlich. Ohne Licht können die Räume in Ihrem Haus beengt aussehen und Sie werden nicht alle schönen Möbel und Accessoires sehen können, die Sie so liebevoll für Ihr Zuhause ausgesucht haben. Leuchten können auch selbst Kunstwerke sein. Wenn Sie die richtigen Leuchten für den von Ihnen gewünschten Raum auswählen, erhalten Sie eine Beleuchtung, die den gesamten Raum am besten zur Geltung bringt und die Arbeit komfortabler macht, weil Sie es können klarer sehen. Es gibt viele Arten von Beleuchtungskörpern, die Sie in Ihrem Zuhause einsetzen können, und hier sind fünf moderne Beleuchtungskörper, die Sie berücksichtigen können.

  1. Austernlichter

5 trendige Beleuchtungskörper, die jeder Heimwerker wissen sollte
Austernlichter werden direkt an der Decke eines Raumes montiert. Sie sind normalerweise rund und haben ein Glasgehäuse, das die Glühlampe umgibt. Sie bieten auch eine saubere Ästhetik und verstecken die Zwiebeln darunter. Diese Art der Beleuchtung eignet sich für fast jeden Raum. Wenn Sie beispielsweise einen Raum mit minimalem Kopfabstand haben, ist dies eine einzigartige Art von Leuchte, da sie im Vergleich zu einer Pendelleuchte oder einem Kronleuchter nicht weit von der Decke abfallen. Eine niedrig hängende Decke in einem Keller ist ein Beispiel dafür, wo Sie dieses Licht platzieren könnten. Andere Orte, an denen diese Leuchten gut funktionieren, befinden sich in der Mitte einer Küche oder eines Schlafzimmers. Diese Art von Leuchte gibt es schon seit Jahrzehnten, aber Sie können einen Stil wählen, der zu einer aktuelleren Ästhetik passt.

  1. Einbauleuchten

5 trendige Beleuchtungskörper, die jeder Heimwerker wissen sollte
Einbauleuchten, auch als Kanisterleuchten bezeichnet, sind Zylinderkanister, die in die Decke eingebaut werden. Sie bieten eine sehr saubere Ästhetik und eignen sich auch für Räume mit niedrigen Decken, können aber überall im Haus aufgestellt werden. Sie eignen sich nicht nur für viele Keller, sondern sind auch in vielen Küchen und Wohnzimmern die perfekte Lichtquelle. Ein Nachteil bei der Installation von Einbauleuchten ist, dass Sie sicherstellen müssen, dass Sie Platz in der Decke haben. Ihre Decke muss auch aus einem Material gefertigt sein, in das Sie einschneiden können, so dass Zementdecken nur funktionieren, wenn Sie eine Trockenbaudecke installieren. Möglicherweise müssen Sie auch einige Ihrer elektrischen Kabel austauschen. Obwohl die Kanisterleuchten etwas Arbeit erfordern, ist das Ergebnis für den richtigen Raum mit den richtigen Bedürfnissen die zusätzliche Arbeit wert.

  1. Schienenbeleuchtung

5 trendige Beleuchtungskörper, die jeder Heimwerker wissen sollte
Diese Art von Leuchten hat vor allem in Küchen ein starkes Comeback hinterlassen. Es ist hoch funktional und kann ein sauberes Erscheinungsbild bieten. Die Spurbeleuchtung ist eine Spur, die Sie an Ihrer Decke befestigen und mehrere Lichter auf einer einzelnen Spur haben. Die klassische Art der Schienenleuchte ist eine einzelne gerade Strecke mit drei bis fünf Lichtern. Heute ist das Schienenlicht jedoch in mehreren anderen Formen erhältlich, darunter eine gewellte Strecke und ein Satz von vier Spuren, die zu einem Quadrat zusammengefügt sind. Jedes Licht auf der Spur kann geschwenkt werden, sodass Sie das Licht auf Ihre Arbeitsplätze richten können. Andere Räume, in denen diese Art von Beleuchtung häufig verwendet wird, umfassen Heimbüros und andere Arbeitsbereiche, da die Richtung der Lichter verschoben werden kann.

  1. Pendelleuchten

5 trendige Beleuchtungskörper, die jeder Heimwerker wissen sollte
Diese Art der Beleuchtung ist großartig, wenn Sie Ihrem Raum etwas Schwindel verleihen möchten. Sie sind in vielen verschiedenen Stilen und Farben erhältlich, sodass Sie den Typ auswählen können, der zur vorhandenen Ästhetik des Raums passt. Moderne Designs haben oft Glasfarbtöne in hellen Farben und funky Designs. Diese sind schön, weil das Licht den Glasschirm beleuchtet und die Farben beim Einschalten der Leuchten knallen. Eine andere Option ist die Beleuchtung von Anhängern. Pendelleuchten funktionieren oft gut über einer Kücheninsel oder einer Bar. Sie bieten ausreichend Licht, das Sie sehen können, schaffen aber auch ein Gefühl der Intimität, das sich hervorragend für Gespräche mit einer kleinen Sammlung von Freunden und Familienmitgliedern auf einer Party eignet.

  1. Wandleuchten

5 trendige Beleuchtungskörper, die jeder Heimwerker wissen sollte
Wandleuchten sind eine Art von Beleuchtungskörper, der an der Wand befestigt wird. Sie haben normalerweise einen Schirm, der die Beleuchtung entweder nach oben oder nach unten zum Boden richten kann. Der Schirm kann aus Stoff, Metall, Glas oder vielen anderen Materialarten bestehen. Meistens werden Wandleuchten in Zweiergruppen installiert, und sie rahmen etwas dazwischen ein, beispielsweise ein Kunstwerk. Wandleuchter können in Wohnzimmern und Küchen verwendet werden, um ein Kunstwerk zu montieren, oder sie können in einem Schlafzimmer verwendet werden, das das Bett flankiert und eine Beleuchtung bietet, die im Bett leicht zu erreichen ist. In diesem Zusammenhang erzeugen sie Licht zum Lesen und für andere Freizeitaktivitäten, die Menschen direkt vor dem Schlafengehen ausführen. Obwohl die meisten Menschen sie in der Küche, im Wohnzimmer und in den Schlafzimmern verwenden, können sie in fast jedem Raum des Hauses verwendet werden. Wenn Sie ein ungewöhnlich großes Badezimmer haben, können Sie beispielsweise einen Sitzbereich haben, und die Wandleuchten können die Bank flankieren.

Denken Sie bei der Auswahl von Beleuchtungskörpern über die Bedürfnisse des Weltraums nach. Einige Leuchten geben eine kleine, lokalisierte Lichtquelle ab, andere lassen den gesamten Raum hell erstrahlen. Die Position und Entfernung des Bodens, an dem Sie die Leuchte platzieren, spielt auch eine Rolle, wie viel Fläche eine bestimmte Leuchte erzeugt. Wenn Sie Ihre Lichtquellen planen, stellen Sie sicher, dass sich mehrere Arten in einem einzigen Raum befinden, sodass Sie über das Licht verfügen, das Ihrem Raum mehr Dimension verleiht und starke Schatten minimiert. Wenn Sie sich etwas Zeit und Mühe bei der Auswahl Ihrer Leuchten nehmen, werden diese den Raum beleuchten und Ihre Möbel, Accessoires und andere Teile Ihrer Designästhetik deutlicher zeigen. Vielleicht haben Sie sogar eine oder zwei Leuchten, mit denen Sie beginnen als Kunstwerk an sich sehen.

127 Post Views: 127

5 trendige Beleuchtungskörper, die jeder Heimwerker wissen sollte



[yuzo_related]

Categories:   Beleuchtung

Tags: