Menu





Fi Douglas 'Bunte Tipps für ein super schönes Schlafzimmer

Fi Douglas 'Bunte Tipps für ein super schönes Schlafzimmer

Wenn ich über die Einrichtung eines Hauses nachdenke, ist das Schlafzimmer wirklich der Ort, an dem Sie meiner Meinung nach eine freie Hand haben können, um all Ihren Designträumen zu folgen. Es ist ein Zufluchtsort, ein privater Raum, in dem Sie sich wirklich darauf konzentrieren sollten, eine Atmosphäre zu schaffen, die sich persönlich anfühlt. Als Gründer und Designdirektor der schottischen Marke Bluebellgray , die landesweit bei Bloomingdale’s und Macy’s erhältlich ist, male ich originelle Aquarell-Blumen- und abstrakte Designs in einer Farbpalette, die ich wirklich liebe, und finde ich ermutigend und einfach perfekt, um sie durch Kissen und Bettwaren ins Schlafzimmer zu bringen . Im Folgenden sind einige Dinge aufgeführt, die ich beim Erstellen des idealen Wohlfühlraums berücksichtigen möchte.

Habe keine Angst vor Farbe

Farbe kann genauso ruhig wie Weiß sein; Wählen Sie aus der Palette von Blues, Grüns oder Rosa für ein wirklich beruhigendes Gefühl. Ich liebe diesen starken Meeresblau und das Bemalen des gesamten Raumes mit diesen Tönen kann wirklich ein solches Refugium schaffen.

Erstellen Sie einen zentralen Punkt

Das Bett ist der einfachste und kostengünstigste Weg, um eine Wirkung zu erzielen. In der Regel das Größte im Raum, ist es das ideale Merkmal, also machen Sie das Beste daraus. Mit Design, Tetbury Florals oder einem mutigen Abstract machen Sie ein wahres Design-Statement, und das Schönste an Bettwäsche ist, dass sie so einfach zu ändern ist!

Denken Sie über das Gleichgewicht nach

Wenn es der Platz erlaubt, versuche ich immer, den Raum auszugleichen. Zum Beispiel sorgen zwei Nachttische mit zwei Lampen für ein wirklich harmonisches Gefühl – irgendwie schaffen sie das Gleichgewicht und machen den Raum entspannter.

Machen Sie das Beste aus Ihrer Folie

Bedruckte Folien bieten Persönlichkeit, eine subtile Möglichkeit, Farbe und Muster zu schichten. Wenn Sie sich jedoch etwas davor hüten, mit der Bettdecke oder der Bettdecke zu gehen, ist die Bettwäsche der beste Kompromiss. Farbblocker oder Blumendrucke verleihen dem Bett Tiefe und verleihen ihm ein luxuriöses und einladendes Gefühl. Ein weiterer interessanter Punkt ohne viel Engagement.

Habe Spaß

Deck-Kissen sorgen für ein bisschen Spaß im Bett – mischen und kombinieren Sie Drucke oder ziehen Sie Schlüsselfarben aus Ihrem Bettendesign heraus, um Tiefe zu erzeugen. Ich persönlich denke, dass drei die perfekte Zahl sind, zwei größere Kissen hinten und ein kleineres vorne. Ich liebe es, auf meinen Reisen oder von unabhängigen Designern spezielle Kissen zu kaufen und diese mit meinen Designs zu Hause zu mischen. Solange Sie die Akzentfarbe zum Auswählen oder Beibehalten einer allgemeinen Palette haben, können Sie einfach mit Deckkissen wild werden und Spaß haben.

Verwenden Sie Schichten, um den Look aufzuweichen

Schichten sind der beste Weg, um das Gesamtbild des Raums zu mildern, und das Schlafzimmer ist der perfekte Ort, um mit Texturen und weichen Möbeln wild zu gehen. Fügen Sie gemütliche Überwürfe hinzu, die zufällig über das Bett gehängt werden, und passen Sie verschiedene Teile an, um eine Dimension zu schaffen und einen wirklich einladenden Raum zu schaffen.

Fi Douglas 'Bunte Tipps für ein super schönes Schlafzimmer



[yuzo_related]

Categories:   Schlafzimmer Design