Menu





Fünf Wohnzimmer, die Tendenzen verzieren, um 2017 anzuordnen

Fünf Wohnzimmer, die Tendenzen verzieren, um 2017 anzuordnen

2016 gab es so viele heiße Trends für das Wohnzimmerdesign, dass es fast schwer war, mitzuhalten. Eine der prominentesten war die fast komplett weiße Farbpalette, die auf allen Top-Home-Decor-Blogs und auf Pinterest eingefügt wurde. Wohnzimmer im Landhausstil waren ebenso vorhanden wie die, die antike Antiquitäten aufwiesen. Und wer könnte vergessen, wie üblich skandinavisch inspirierte Innenräume dieses Jahr waren?

Wenn in Ihrem Wohnzimmer eines der oben genannten Elemente vorhanden ist, werden Sie froh sein, dass sie noch nicht „out“ sind. 2017 wird jedoch mehr Grenzen gesetzt und neue Trends im Bereich der Wohnraumdekoration in den Vordergrund gerückt. Hier sind fünf der größten Trends für das Wohnzimmer, die für das nächste Jahr zu suchen sind.

1. Möbel aus Zerealienholz

Fünf Wohnzimmer, die Tendenzen verzieren, um 2017 anzuordnen

Tische und Unterhaltungszentren aus getöntem Holz werden viel häufiger zu sehen sein, was eine Abwechslung zu den glatteren Materialien darstellt, die vor nicht allzu langer Zeit verwendet wurden. Um die einzigartige Maserung hervorzuheben, wurde Cerealholz behandelt, was dem Trend der Deko-Deko 2017 entspricht, wenn es darum geht, in die Natur zurückzukehren, wenn es um Wohnkultur geht.

Dieser Trend wird bei Akzenten und Wänden sowie bei Möbelstücken im Wohnzimmer beobachtet. Ein großartiges Beispiel für Cerealholz ist dieser Beistelltisch. Die Maserung wird hervorgehoben und das Finish verleiht dem Stück ein unverwechselbares Aussehen. Keramische Holzteile eignen sich hervorragend, um Wohnräume texturiert, warm oder rustikal zu gestalten.

2. Schöne Juwelentöne und erdige Pastelle

Fünf Wohnzimmer, die Tendenzen verzieren, um 2017 anzuordnen

Wenn Sie die Neutralen und Weißen, die 2016 dominiert haben, satt haben, wird 2017 Ihr Jahr sein, weil wieder Farbe ins Spiel kommt. Jewel Töne und erdige Pastelle wie Lavendel, Salbei, Smaragd und Saphir werden im Leben entdeckt Räume in großen und kleinen Dosen. Wenn Sie ein Fan von Pantones neuer Farbe des Jahres, Greenery, sind , werden Sie sich besonders darüber freuen, dass er sich wunderbar mit einer Reihe von Juwelen kombinieren lässt.

Verwenden Sie nur ein wenig Ihrer Lieblings-Edelsteinfarben, um eine stilvolle Note zu erhalten, oder verwenden Sie es in Hülle und Fülle für einen kühnen, dramatischen und modischen Look. Dieses Wohnzimmer schafft eine Balance zwischen den beiden und hat gerade genug Juwel-Akzente, um das neutrale Grau, Weiß und Schwarz des Raumes zu ergänzen. Die Teppiche der Gegend, kuschelige Überwürfe und lebendige Akzentkissen erleuchten den Raum und sorgen für visuelles Interesse. Die Kombination von Gold mit den Juwelentönen sieht gut aus und passt gut zum jeweils anderen. Bronze, Kupfer und Silber sehen neben Edelsteinen auch gut aus.

3. Nailhead Möbel

Fünf Wohnzimmer, die Tendenzen verzieren, um 2017 anzuordnen

Es sind nicht nur Ottomanen und Sofas, die mit Nailhead-Designs ausgestattet sind, sondern auch Speichereinheiten, Beleuchtungskörper und mehr. Je markanter und einzigartiger das Design ist, desto besser. Wenn Sie keine neuen großen Ticketmöbel erhalten möchten, gehen Sie zu einem Stück, das kleiner ist als ein Beistelltisch. Es gibt sogar dekorative Wurfkissen mit Nailhead-Motiven, die Sie als Alternative verwenden können, um viel Geld für diesen Trend zu verwenden.

Diejenigen, die sich auf Nailhead-Möbel freuen möchten, haben vielfältige Möglichkeiten. Eine Couch wie diese sieht nicht nur wunderschön aus, sondern liegt im Trend. Das Weiß kontrastiert gut mit den geölten Bronzeakzenten und -füßen und macht es noch stylischer. Mit einigen gemusterten Akzentkissen und einem grafischen Druckteppich ist dieses Wohnzimmer ein perfektes Beispiel dafür, was Sie von den Trends der Wohnkultur 2017 erwarten können.

4. Ein bisschen Kork und Terrakotta

Fünf Wohnzimmer, die Tendenzen verzieren, um 2017 anzuordnen

Unglasierte Terrakotta und Kork in allen Formen und Größen sind Teil des Wohndesign-Trends von 2017, bei der Gestaltung von Räumen mehr natürliche Gegenstände zu verwenden. Diese beiden natürlichen Materialien machen einen großen Sprung, aber Sie müssen nicht viel davon verwenden, um Ihr Wohnzimmer trendy zu machen. Eine kleine Terrakotta-Vase, ein Terrakotta-Pflanzgefäß mit einem Sukkulenten oder ein Couchtisch mit Kork-Intarsien auf der Oberseite haben viel Wirkung.

In diesem Wohnzimmer befindet sich eine Wand, die mit Korkplatten verkleidet ist. Mit Materialien aus dem örtlichen Baumarkt können Sie das gleiche Aussehen kostengünstig erzielen. Sie müssen nicht alle vier Wände Ihres Wohnzimmers mit Korkplatten abdecken, und es ist am besten, diesen Weg nicht zu gehen, um zu verhindern, dass das Material überfordert wird. Eine kleine Akzentwand reicht aus, und Ihr Wohnbereich wird mit mehr Wärme aufgewertet.

5. Marmor Tapete und Akzente

Fünf Wohnzimmer, die Tendenzen verzieren, um 2017 anzuordnen

Marmor kommt stilvoll zurück und wird im Wohnzimmer weitgehend als strukturierte Marmortapete und Marmorvasen und dekorative Akzente gesehen. Es würde Tonnen von Geld kosten, wenn Sie tatsächlich eine Marmorwand oder -fliese in Ihr Wohnzimmer legen. Der Kauf einer hochwertigen Tapete wirkt jedoch zu einem kleinen Bruchteil des Preises. In diesem Wohnzimmer erhöht die Marmortapete den Raum und verleiht ihm ein edleres, edles Aussehen.

Das Studio-Apartment verfügt über eine monochrome Farbpalette, die aus Weiß, Grau und Schwarz besteht, und eine einzige Wand, die das Wohnzimmer vom Schlafbereich trennt, ist mit Tapeten bedeckt, die den Eindruck von atemberaubendem Marmor haben. Man kann kaum sagen, dass es nicht das Richtige ist, und es sieht fabelhaft aus. Die Tapete hat einen ausgeprägten Effekt in diesem Raum, wird jedoch durch die übrigen Farben des Hauses subtiler gestaltet. In einem Wohnzimmer mit einer lebendigeren oder kräftigen Farbpalette würde die Marmortapete noch mehr auffallen und einen dramatischen Effekt haben.

Anstatt zu versuchen, alle Wände in Ihrem Wohnzimmer mit diesem Trend zu verdecken, gehen Sie zu einer Funktionswand oder dem Bereich in der Nähe Ihres Eingangs. Wenn Sie sich nicht für eine mit Marmortapeten bedeckte Funktion oder Akzentwand entscheiden möchten, versuchen Sie einen unverwechselbaren Briefbeschwerer aus Marmor, eine kleine Figur oder Marmoruntersetzer. Letzteres wäre besonders beeindruckend, um Gäste zu beherbergen und die Raffinesse Ihres Wohnbereichs zu verstärken.

Fünf Wohnzimmer, die Tendenzen verzieren, um 2017 anzuordnen



[yuzo_related]

Categories:   Wohnzimmer Ideen